PREISE UND STIPENDIEN

Reisestipendium der AG für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen der ÖGDV

Die AG für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen der ÖGDV schreibt jedes Jahr ein Reisestipendium für eine Person in der Höhe von € 1250,- für internationale Kongresse, die im jeweiligen Jahr stattfinden werden, aus.

Als Bewerber kommen Assistentinnen und Assistenten in Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie und Venerologie in Frage. Die Bewerbungen sind ab sofort beim Vorstand der AG Biologika einzureichen.
Einzureichen sind:

  • Name und Datum des angestrebten Kongresses
  • Kurzlebenslauf in der Länge von einer A4-Seite

Die Auszahlung erfolgt nach Vorlage der Teilnahmebestätigung auf ein genanntes Konto.
Die Deadline für die Bewerbung wurde auf 15. April 2022 verlängert.
Die Abwicklung betreut Frau Rita Rom. Bitte richten Sie eine formlose E-Mail sowie die gewünschten Unterlagen an: rita.rom@universimed.com

Skin Inflammation Award der AG für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen der ÖGDV

Die AG für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen der ÖGDV gibt die Ausschreibung eines Wissenschaftspreises bekannt.

Der Preis unter dem Namen „Skin Inflammation Award“ wird von der AG für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen für die Veröffentlichung von Arbeiten zum Thema „Chronisch entzündliche Hauterkrankungen und deren Therapie“ ausgeschrieben. Der Preis ist mit € 3000.-dotiert. Einreichungen sind beim Vorstand der AG Biologika möglich.

Deadline ist jedes Jahr der 31. März.
Die Abwicklung betreut Frau Rita Rom. Bitte richten Sie eine formlose E-Mail sowie die gewünschten Unterlagen an: rita.rom@universimed.com

Wir ersuchen um rege Beteiligung und freuen uns auf Ihre Publikationen!